Spezial-Rassehunde-Ausstellungen 2021

Geschützte Spezial-Rassehunde-Ausstellungen 2021
DatumOrtAusstellerRichterAusstellungsleitung/ MeldestelleEinladungMeldeschluss/ Meldeschein

15.05.2021

Wittenburg LG Mecklenburg-Vorpommern

Daniel Krebes

Ausstellungsleitung:
Birgit Schlenker
Harster Dorfstr. 29
19243 Wittendörp/Harst
038852-53751

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ausstellung ist abgesagt!

23.05.2021 Schwerte LG West

Carla Dusseldorp NL

Thomas Walker  A

Wolfgang Mayer

Ausstellungsleitung:
Volker Marahrens
Alte Landstraße 56
33397 Rietberg
+49(0)1590-2456983
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Meldestelle:
Uwe Giesa-Stausberg
Dörssiepen 1
58730 Fröndenberg/Ruhr
+49(0)171-9330404
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Ausstellung ist abgesagt! 

26.06.2021 Frankenroda LG Thüringen

Rita Pleibel

Renate Chiodi-Walraven NL

Ausstellungsleitung:
Katrin Kassert
Schäferstr. 1,
99837 Werra-Suhl-Tal
036922-31559

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ausstellung ist abgesagt!

29.08.2021 Darmstadt-Arheilgen LG Hessen

Wolfgang Mayer

Ausstellungsleitung:
Stefan Pullmann
Ahornweg 10
67311 Tiefenthal
0151-40137766

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

folgt

Meldezahl auf 50 Hunde begrenzt

Meldeschein

MS.: 15.08.2021

26.09.2021 Leonberg Clubschau DCLH

Pia Hansen (DK)

Roberto Schill (RO)

Paul Jentgen (L)

Ausstellungsleitung:
Holger Munzlinger 
Jägerstr. 201
46149 Oberhausen 
0151-22079095

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Clubschau 2021

folgt

MS.: 12.09.2021

16.10.2021 Mühldorf LG Bayern folgt

Ausstellungsleitung:
Julian Pflugmacher
Dossenbergerstrasse 34
89358 Kammeltal
08223-8774033

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

folgt

folgt

MS.: 02.10.2021

 

Jeder teilnehmende Hund muss wirksam gegen Tollwut schutzgeimpft sein (EU–Heimtierausweis mitbringen).

Die Hunde, die zu einer solchen Veranstaltung gebracht werden, müssen nachweislich mindestens drei Wochen vor der Veranstaltung gegen Tollwut geimpft worden sein. Im Falle einer Erstimpfung muss der Hund zum Zeitpunkt der Impfung mindestens 3 Monate alt gewesen sein und die Impfung zum Zeitpunkt der Veranstaltung mindestens 21 Tage zurückliegen.*

Die Tollwutschutzimpfung ist, vom Tag der Impfung an, 12 Monate gültig. Wenn eine längere Gültigkeit geltend gemacht werden soll, muss dies durch Eintragung der Gültigkeit im Impfausweis bzw. im EU-Heimtierpass im Feld „Gültig bis“ nachgewiesen werden. Wenn bei einem gegen Tollwut geimpften Hund vor Beendigung der Gültigkeit der bestehenden Impfung die Nachimpfung gegen Tollwut erfolgt, so entfällt die sogenannte 3-Wochen-Frist.

* Welpen mit einem Alter von unter 3 Monaten und 21 Tagen können in keinem Fall diese Voraussetzungen erfüllen.

Nationale und internationale Rassehundeausstellungen 2021

 

Nationale und internationale Rassehundeausstellungen 2021
DatumOrtRichter(in)SonderleitungMeldeschluss/ Meldeschein
07.05.2021 Frühjahrssieger-Ausstellung Dortmund     Ausstellung ist abgesagt 
09.05.2021 VDH-Europasieger-Ausstellung Dortmund     Ausstellung ist abgesagt 
30.05.2021 Internationale Ausstellung Neumünster  


Ausstellung ist abgesagt

11.06.2021 Internationale Ausstellung Gießen  


Ausstellung ist abgesagt
27.06.2021 Internationale Ausstellung Chemnitz Nathalie Mayer  Sandra Schmidt
Rischard-Wagner-Str. 13
01705 Freital
0351-645965
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
1.MS:
18.05.2021

2.MS:
01.06.2021

Meldeschein
04.07.2021 Internationale Ausstellung Meisdorf    

Ausstellung ist abgesagt

18.07.2021 Internationale Ausstellung Erfurt Wolfgang Mayer

Richterwechsel
Katrin Kassert
Schäferstr.1
99837 Berka/Werra
036922-31509
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
1.MS:
05.06.2021

2.MS:
26.06.2021 

31.07.2021 Internationale Ausstellung Hude  keine DCLH Sonderschau    
01.08.2021 Internationale Ausstellung Hude  Wolfgang Mayer Holger Munzlinger
Jägerstr. 201
46149 Oberhausen
0151-22079095
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
1.MS:
07.06.2021

2.MS:
21.06.2021 
14.08.2021 Internationale Ausstellung Ludwigshafen  Rita Pleibel    
21.08.2021 Internationale Ausstellung Leipzig  Yvonne Natterer    
22.08.2021 German Winner Show Leipzig  Daniel Krebes    
08.10.2021 Bundessieger-Ausstellung Dortmund  Wolfgang Mayer    
09.10.2021 Herbstsieger-Ausstellung Dortmund  Karin Butenhoff    
16.10.2021 Internationale Ausstellung Rostock      
13.11.2021 Internationale Ausstellung Karlsruhe      
14.11.2021 Internationale Ausstellung Karlsruhe      
04.12.2021 Internationale Ausstellung Kassel      
05.12.2021 Internationale Ausstellung Kassel      

 

FCI Ausstellungstermine (externer Link)
~~~
Clubschauen der I.L.U. (externer Link)

(Änderungen vorbehalten)

Erläuterungen der Klassen auf CACIB /CAC-Schauen:

  • Jüngstenklasse: Hunde von 6 bis 9 Monaten, keine Vergabe von Anwartschaften
  • Jugendklasse: Hunde von 9 bis 18 Monaten
  • Zwischenklasse: Hunde zwischen 15 und 24 Monaten
  • Offene Klasse: Hunde ab 15 Monaten
  • Veteranenklasse: Zum Start sind Hunde berechtigt, die am Tage der Rassehundeausstellung das 8. Lebensjahr vollendet haben
  • Championklasse: Zum Start berechtigen die Titel: Int.Schönheits-Champion, Dt.Ch.VDH, Dt.Ch.Club, Nationaler Champion, FCI Weltsieger, VDH-Europasieger, Dt.Bundessieger (nur noch mit dem Nachweis einer Anwartschaft für einen Championtitel auf einer anderen Rassehundeausstellung), Clubsieger Leonberg, Landes- und Bezirksgruppensieger

Erläuterungen der Klassen auf Spezialschauen:

  • Welpenberatung: Zuchtorientierte Erstvorführung von Welpen bis zu 6 Monaten. Die Welpen erhalten eine Beurteilung, jedoch keine Formwertnote und Platzierung
  • Jüngstenklasse: Hunde von 6 bis 9 Monaten, keine Vergabe von Anwartschaften
  • Jugendklasse: Hunde von 9 bis 18 Monaten
  • Zwischenklasse: Hunde zwischen 15 und 24 Monaten
  • Offene Klasse: Hunde ab 15 Monaten
  • Zuchtklasse: Zum Start berechtigt sind zuchttaugliche Hunde mit gültiger Körung. Nachweise (Körprotokoll) sind beizufügen. Keine Vergabe von Anwartschaften, jedoch ggf. Teilnahmemöglichkeit an den Titelwettbewerben
  • Leistungsklasse: Zum Start berechtigen die Ausbildungskennzeichen Sch I-III, IPO I-III, FH, BH/VT, BH (Club) und die Leonberger Gehorsamsprüfungen LG I-III, LF I-III. Keine Vergabe von Anwartschaften, jedoch ggf. Teilnahmemöglichkeit an den Titelwettbewerben
  • Veteranenklasse: Zum Start sind Hunde berechtigt, die das 8. Lebensjahr vollendet haben
  • Championklasse: Zum Start berechtigen die Titel: Int.Schönheits-Champion, Dt.Ch.VDH, Dt.Ch.Club, Nationaler Champion, FCIWeltsieger, VDH-Europasieger, Dt.Bundessieger (nur noch mit dem Nachweis einer Anwartschaft für einen Championtitel auf einer anderen Zuchtschau), Clubsieger Leonberg, Landes- und Bezirksgruppensieger
  • Zuchtgruppen: Zuchtgruppen bestehen aus mindestens 3 Hunden mit gleichem Zwingernamen. Sie müssen am gleichen Tag bei der Einzelbewertung mindestens die Formwertnote "Gut" erhalten haben
  • Nachzuchtgruppen: Als Nachzuchtgruppen gelten sämtliche Nachkommen eines Rüden oder einer Hündin. Die Gruppe besteht aus solch einem Rüden bzw. solch einer Hündin sowie mindestens 5 Nachkommen beiderlei Geschlechts aus mindestens zwei verschiedenen Würfen. Alle vorgestellten Hunde müssen zuvor auf einer Zuchtschau mindestens die Formwertnote "Gut" erhalten haben, mindestens zwei der vorgestellten Hunde müssen am gleichen Tag ausgestellt wurden sein. Die Formwertnote muss bei der Meldung nachgewiesen werden
  • Paarklasse: Eine Paarklasse besteht aus einem Rüden und einer Hündin, die im Eigentum eines Besitzers sein müssen. Beide Hunde müssen am gleichen Tag bei der Einzelbewertung mindestens die Formwertnote "Gut" erhalten haben

Meldungen für Zuchtgruppen-, Nachzuchtgruppen- und Paarklassenwettbewerb sind am Ausstellungstag bis 12.00 Uhr möglich!